Gassi-Service / Katzenbetreuer - private oder gewerbliche Dienstleister?

Als Tierhalter kann man sehr schnell in eine Situation geraten, in der man auf die Hilfe oder Unterstützung anderer Personen angewiesen ist, das kann berufliche oder private Gründe haben. Besonders ältere oder berufstätige Tierhalter benötigen oftmals jemanden, der ihren Hund zu den unterschiedlichsten Tageszeiten ausführt und Bewegung verschafft. Findet sich niemand aus dem familiären oder nachbarschaftlichen Umfeld, sucht man sich eine Person, die den Hund gegen Entgelt ausführt. Oftmals sind es unerfahrene Schüler oder Studenten, die sich ihr Taschengeld mit dem Gassigehen oder der Betreuung von Haustieren aufbessern wollen.

Die Wahl privater "Dienstleister" führt immer wieder zu Problemen

Für die meisten Tierhalter scheint diese Lösung die einfachste und auch kostengünstigste zu sein. Meine persönlichen Erfahrungen als gewerblicher Dienstleister zeigen jedoch, dass es bei der Wahl von Privatpersonen sehr oft zu Problemen kommt. Tierhalter, die meine Dienstleistungen in Anspruch nehmen, berichten sehr häufig über die Unzuverlässigkeit der Privatpersonen. Viele meiner Kunden wurden immer wieder versetzt und vereinbarte Termine nicht wahrgenommen. Besonders häufig werden Termine nach dem Wochenende oder bei schlechtem Wetter abgesagt. Als Hundehalter steht man dann vor einem großen Problem: Wer geht jetzt mit dem Hund raus, der dringend sein Geschäft verrichten muss? Man kann nur hoffen, dass der Hund seine Notdurft nicht in der Wohnung verrichtet…

Die gleichen Fragen sollte man sich als Tierhalter auch stellen, wenn ein Urlaub geplant und die Katze zuhause versorgt und gefüttert werden muss.
Bekommt eine Katze länger als 24 Stunden keine, oder zu wenig Nahrung und Wasser, kann vor allem die Leber irreparabel geschädigt werden.
Überlegen Sie daher sehr genau, wem Sie die Versorgung Ihrer Haustiere während Ihrer Abwesenheit anvertrauen.

Qualität und Zuverlässigkeit hat seinen Preis

Gewerbliche Dienstleister sind immer wetterunabhängig tätig und absolut zuverlässig.

Terminabsagen, aufgrund schlechter Wetterbedingungen oder aus anderen nicht nachvollziehbaren Gründen, werden Sie bei einem professionellen Dienstleister nicht erleben. Qualität und Zuverlässigkeit hat natürlich seinen Preis. Dafür können Sie sich aber auch auf das Einhalten von Vereinbarungen verlassen und sich ganz auf Ihren beruflichen Alltag oder andere Tätigkeiten konzentrieren. Außerdem können Sie die Kosten für das Gassi gehen oder die Betreuung Ihrer Katze durch einen gewerblichen Anbieter steuerlich (als haushaltsnahe Ausgaben) absetzen.

Die gewerblichen Anbieter von Dienstleistungen für Tierhalter sind im Raum Kiel und Umgebung größtenteils vernetzt und leiten Sie gerne an andere Dienstleister weiter, sollten keine Termine mehr verfügbar sein.